Zum Seitenanfang
online-Forum
Menü

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

 

2018

Marianne Giesert / Tobias Reuter / Anja Liebrich (Hrsg.) (2018). Betriebliches Eingliederungsmanagement 4.0 - Ein kreativer Suchprozess. Hamburg: VSA

 

2017

Giesert, M. (2017). Arbeitsfähigkeitscoaching®Unterstützung für Selbstständige. In: Giesert, Reuter, Liebrich (Hrsg.) (2017): Arbeitsfähigkeit 4.0 - Eine gute Balance im Dialog gestalten. (S.204-217). Hamburg: VSA 

Reuter, T., Liebrich, A. & Giesert, M. (2017). Das Arbeitsfähigkeitscoaching® bei der Betrieblichen  Eingliederung - ein wichtiger Baustein der Prävention. In: Giesert, Reuter, Liebrich (Hrsg.) (2017): Arbeitsfähigkeit 4.0 - Eine gute Balance im Dialog gestalten. (S.108-118). Hamburg: VSA 

 

2016

Giesert, M., Liebrich, A. & Reuter, T. (2016). Arbeitsfähigkeitscoaching - So gestalten Sie die Rückkehr von erkrankten Mitarbeitern erfolgreich. In: Praxishandbuch: Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz im Betrieb. Heft 3/2016 (S. 1-22). Bonn: mediaforwork - ein Unternehmensbereich der VRN Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. 

Giesert, M., Liebrich, A. & Reuter, T. (2016). Das Handlungsfeld Betriebliches Eingliederungsmanagement im Betrieblichen Gesundheitsmanagement - Erfahrungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis. In: Pfannstiel/Mehlich (Hrsg.) (2016): Betriebliches Gesundheitsmanagement. Konzepte, Maßnahmen, Evaluation (S. 267-277). Wiesbaden: Springer Gabler

Giesert, M., Reuter, T. & Liebrich, A. (2016). Arbeitsfähigkeitscoaching - Ein Konzept für eine inner- und außerbetriebliche Unterstützung vor Ort. In: Recht und Praxis der Rehabilitation. Heft 2/2016 (S. 43-51). Referenz-Verlag. Frankfurt a. M.
(zum Download der Publikation)

 

2015

Giesert, M. & Reuter, T. (2015). Qualifizierung betrieblicher AkteurInnen – Kooperation und Handlungskompetenz. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 63-68). Berlin: HTW.


Giesert, M., Reuter, T. & Liebrich, A. (2015). Arbeitsfähigkeitscoaching - Unterstützung im betrieblichen Kontext. Trauma - Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen 13 Jh. (2015) Heft 4. (S. 54-66). Kröning: Roland Asanger Verlag GmbH.


Giesert, M. & Rohrer, B. (2015). Konkreter Einsatz des Betriebsarztes: Das Arbeitsfähigkeitscoaching - Ein Rahmenkonzept für das Betriebliche Eingliederungsmanagement. In: ASU Zeitschrift für medizinische Prävention, 9/2015, S. 628-630.

Liebrich, A. (2015). Gut geplant ist halb gewonnen – Kommunikation und Information zum BEM. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 59-62). Berlin: HTW.

Liebrich, A., Giesert, M. & Reuter, T. (2015). Das Arbeitsfähigkeitscoaching. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 73-78). Berlin: HTW.

Prümper, J. & Reuter, T. (2015). Herausforderungen für das BEM – demografischer Wandel und psychische Störungen. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 16-22). Berlin: HTW.

Prümper, J. & Reuter, T. (2015). Realisierung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements. Organisation, Initiierung, Intervention und Evaluation. GesundheitsManager, 5, (S. 6-11).

Prümper, J., Reuter, T. & Jungkunz, C. (2015). Betriebliche Wiedereingliederung von Langzeiterkrankten in Deutschland und Österreich. Prävention und Gesundheitsförderung, 4, (S. 300-307).

Prümper, J., Reuter, T. & Jungkunz, C. (2015). Case-Management in Österreich und Betriebliches Eingliederungsmanagement in Deutschland – Ein transnationales Forschungsprojekt schlägt Brücken. personal manager, 3, (S. 46-48).

Prümper, J., Reuter, T. & Sporbert, A. (Hrsg.) (2015). BEMNetz - Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen. Ergebnisse aus einem transnationalen Projekt. Berlin: HTW.

Reuter, T., Giesert, M. & Liebrich, A. (2015). Das Haus der Arbeitsfähigkeit beim BEM bauen. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 54-58). Berlin: HTW.

Reuter, T. & Jungkunz, C. (2015). Betriebliches Eingliederungsmanagement im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 9-14). Berlin: HTW.

Reuter, T. & Prümper, J. (2015). Evaluation im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 104-109). Berlin: HTW.

Reuter, T., Prümper, J. & Jungkunz, C. (2015). Grundsätze des Betrieblichen Eingliederungsmanagements. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 43-48). Berlin: HTW.

Reuter, T. & Stadler, D. (2015). Das BEM-Verfahren und notwendige Strukturen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 49-53). Berlin: HTW.

Sporbert, A., Prümper, J. & Reuter, T. (2015). Projektevaluation – Ergebnisse aus dem transnationalen BEM-Netz. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 110-118). Berlin: HTW.

Jungkunz, C. (2015). Einbindung der Führungskräfte im BEM – eine Frage der Unternehmenskultur? In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 79-85). Berlin: HTW.

Lippold, K. & Wögerer, K. (2015). Externe Unterstützung im BEM. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 93-96). Berlin: HTW.

Praher, S. & Pohl, W. (2015). Personalmanagementtool Betriebliches Eingliederungsmanagement – rechtliche Einflüsse in Österreich. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 31-36). Berlin: HTW.

Prümper, J. & Schmidt-Rögnitz, A. (2015). Betriebs- und Dienstvereinbarungen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 97-103). Berlin: HTW.

 

Roubin, M., Spreitzer, R. & Stadler, D. (2015). Gute Erfahrungen mit betrieblichem Eingliederungsmanagement. Sichere Arbeit, 2, S. 40-42.

Sporbert, A. & Wögerer, K. (2015). Das Projekt BEM-Netz: Erfolg durch Vernetzung. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 38-42). Berlin: HTW.

Stadler, D. (2015). Aus der Praxis für die Praxis – Vier Handlungsoptionen bei der Wiedereingliederung. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 86-89). Berlin: HTW.

Wögerer, K. (2015). Maßvoll und lösungsorientiert kooperieren mit Empfehlungsmanagement. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 90-92). Berlin: HTW.

Wögerer, K. (2015). Qualifizierung von BEM-Verantwortlichen – Planungsüberlegungen & Module. In: J. Prümper, T. Reuter & A. Sporbert (Hrsg.), BEM-Netz – Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen (S. 69-72). Berlin: HTW.

 

2014

 

Reuter, T., Giesert, M. & Liebrich, A. (2014). Das Arbeitsfähigkeitscoaching – Ein Rahmenkonzept für das Betriebliche Eingliederungsmanagement. In: Hofmann, Reschauer & Stößel (Hrsg.): Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst (Tagungsband "Gelbe Reihe" Band 27).

Reuter, T., Prümper, J. & Sporbert, A. (2014). Das Betriebliche Eingliederungsmanagement als zentrales Handlungsfeld des Betrieblichen Gesundheitsmanagements – Das Projekt „BEM-Netz“ (Posterbeitrag im Rahmen des Symposiums Gesundheit). Berlin: Hochschule für Technik und Wirtschaft.

 

Bundesministerium für Arbeit und Soziales. (2014). Schritt für Schritt zurück in den Job. Betriebliche Eingliederung nach längerer Krankheit – was Sie wissen müssen. Berlin.

 

Gerber, F. & Schulz, A. (2014). Leitfaden zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement – Praxishilfe für die Beratung der UV-Träger in den Betrieben. Berlin: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V.

 

Praher, S. (2014). Praxisbezogene Betrachtung der Implementierung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Unveröffentlichte Diplomarbeit. Johannes Kepler Universität Linz.

 

Prümper, J. & Schmidt-Rögnitz, A. (2014). Das Betriebliche Eingliederungsmanagement in Deutschland – Rechtliche Grundlagen und betriebliche Praxis. In M. Knauth (Hrsg.), Gesundheit: Vielfältige Lösungen aus Technik und Wirtschaft (S. 180-185). Berlin: BWV

Weber, A., Peschkes, L. & de Boer, W.E.L. (2014). Return to Work - Arbeit für alle. Grundlagen der beruflichen Reintegration. Stuttgart: Gentner Verlag.

 

2013

Giesert, M., Reiter, D. & Reuter, T. (2013). Neue Wege im Betrieblichen Eingliederungsmanagement – Arbeitsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern. Ein Handlungsleitfaden Unternehmen, betriebliche Interessenvertretungen und Beschäftigte. DGB Bildungswerk e.V., Düsseldorf.

 

2012

 

Giesert, M., Danigel, C. & Reuter, T. (Hrsg.) (2012). Sucht im Betrieb. Von der Suchtprävention zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Hamburg: VSA Verlag.

 

Giesert, M. & Weßling, A. (2012). Betriebliches Eingliederungsmanagement in Großbetrieben - Betriebs- und Dienstvereinbarungen - Fallstudien. Frankfurt a. M.: Bund-Verlag.

 

Liebrich, A. & Reuter, T. (2012). Neue Wege im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. In: R. Bruder & M. von Hauff (Hrsg.), Arbeit im Wandel. Aufgaben der Arbeitswissenschaft im 21. Jahrhundert. Stuttgart: Ergonomia Verlag, (S. 231-252).            

Liebrich, A. & Weßling, A. (2012). Arbeitsfähigkeit erhalten, fördern und wiederherstellen. Tipps und Wissenswertes für ein Betriebliches Eingliederungsmanagement in Klein- und Kleinstunternehmen. Düsseldorf: DGB Bildungswerk BUND.

 

Reuter, T., Giesert, M. & Danigel, C. (2012). Von der Suchtgefährdung über die Erkrankung zur Eingliederung und Prävention im Betrieb. In: Giesert, M., Danigel, C. & Reuter, T. (Hrsg.) (2012). Sucht im Betrieb. Von der Suchtprävention zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Hamburg: VSA. S. 151-165.

 

Reuter, T., Giesert, M. & Liebrich, A. (2012). Arbeitsfähigkeitscoaching – ein neuer Ansatz für das betriebliche Eingliederungsmanagement. In: GfA (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme. Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit. 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Kassel 22.-24. März. Dortmund: GfA-Press, S. 239-243.

 

Reusch, H. (2012). Wiederherstellung, Erhalt und Förderung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit langzeiterkrankter Beschäftigter - eine Analyse für Deutschland und mögliche Übertragung auf Österreich. Masterthesis. IMC Fachhochschule Krems.

 

Weßling, A. (2012). Zurück im Job. In: f&w 02/2012.

 

2011

Hans-Böckler-Stiftung (2011). Die Intergration des Betrieblichen Eingliederungsmanagement in das Gesundheitsmanagement bei den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein GmbH und ihren Tochterunternehmen. Praxisblatt Betriebliches Eingliederungsmanagement. www.boeckler.de

 

Giesert, M. & Danigel, C. (2011). Handlungsleitfaden für ein Betriebliches Eingliederungsmanagement. Arbeitspapier 199. 2. Auflage, Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung.

 

Liebrich, A., Giesert, M. & Reuter, T. (2011). Das Arbeitsfähigkeitscoaching im Betrieblichen Eingliederungs­management. In: Giesert (Hrsg.), Arbeitsfähig in die Zukunft. Hamburg: VSA, S. 81-93.

Reusch, H., Giesert, M., Reuter, T. (2011). Projekt des DGB Bildungswerk: „Neue Wege im Betrieblichen Eingliederungsmanagement“.

  Reuter, T., Giesert, M., Liebrich, A. (2011). Datenschutz im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Ein Beispiel aus dem Projekt „Neue Wege im BEM“. Arbeitsrecht im Betrieb, 11, S. 676-683.
  Reuter, T., Giesert, M., Liebrich, A. (2011). Der Datenschutz im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Ein Beispiel aus dem Projekt „Neue Wege im BEM. In: Giesert (Hrsg.), Arbeitsfähig in die Zukunft. Hamburg: VSA, S. 173-183.
 

Freigang-Bauer, I. & Gröben, F. (2011). Eingliederung von Mitarbeitern mit psychischen Erkrankungen. Arbeitspapier 224. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung.

 

Kutschker, J. (2011). Rollenklärung der beteiligten Akteure im Betrieblichen Eingliederungsmanagement als Organisationsentwicklung. Masterthesis. Hochschule Magdeburg-Stendal.

 

Reiter, D. (2011). Betriebliches Eingliederungsmanagement nach § 84 Abs. 2 SGB IX ein Rationalitätsmythos? - Die Einführungsgründe aus Sicht der betrieblichen Akteure und die Auswirkungen auf die formale Organisationsstruktur. Masterthesis. Ruhr Universität Bochum.

 

2010

 

Kothe, W. (2010). Anforderungen an ein Betriebliches Eingliederungsmanagement. juris PraxisReport Arbeitsrecht, 21(2010).

 

Kothe, W. (2010). Das betriebliche Eingliederungsmanagement – Ein doppelter Suchprozess. WSI-Mitteilungen, 7(2010)

Deutsche Rentenversicherung BUND. (2010). Betriebliches Eingliederungsmanagement.

 

2009

 

Kaiser, H., Frohnweiler, A., Jastrow, B. & Lamparter, K. (2009). Abschlussbericht des Projektes EIBE - Entwicklung und Integration eines betrieblichen Eingliederungsmanagements. Nürnberg/München/Köln.

 

Schian, H-M. & Mehrhoff, F. (Hrsg.) (2009). Zurück in den Beruf. Betriebliche Eingliederung richtig managen. Berlin: De Gruyter.

Stähler, T. & Schian, M. (2009). Betriebliches Eingliederungsmanagement und krankheitsbedingte Kündigung wegen häufiger Erkrankungen. In: Gagel, Schian (Hrsg.), Forum B. Schwerbehindertenrecht und betriebliches Gesundheitsmanagement. Köln: Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln.

 

2007

Giesert, M. et al. (2007). 2. Werkstatt: Betriebliches Eingliederungsmanagement. DGB Bildungswerk e.V. Düsseldorf.

 

2006

 

DGB Bildungswerk e. V. (2006). 2. Werkstatt Prävention arbeitsbedingter Erkrankungen - Betriebliches Eingliederungsmanagement, Berliner Stadtreinigung, Düsseldorf.

  DGB Bildungswerk e. V. (2006). 10. Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung: Eingliedern statt entlassen - ein betriebliches Eingliederungsmanagement aufbauen, Starnberg.

 

2005

Giesert, M. et al. (2005). 1. Werkstatt: Prävention arbeitsbedingter Erkrankungen Betriebliches Eingliederungsmanagement. DGB Bildungswerk e.V. Düsseldorf.

 

2004

  Franche, R.L. u.a. (2004). Workplace-based Return-to-Work Interventions: A Systematic Review of the Quantitative and Qualitative Literature. Toronto: Institute for Work & Health.
Hier kommen Sie zu der Zusammenfassung.

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter