Zum Seitenanfang
Menü

Gefährdungsbeurteilung

Gelassen und motiviert Arbeit gestalten.

Wir unterstützen und begleiten Sie bei der Einführung, Optimierung, Umsetzung und Evaluierung Ihrer Gefährdungsbeurteilung nach § 5 ArbSchG, insbesondere Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung.

Gefährdungsbeurteilung

Unsere Leistungen

Umfassendes Projektmanagement
Wir beraten Sie während des gesamten Prozesses oder nur dort, wo Sie Unterstützung benötigen
Datenerhebung
per Online-Befragung und/oder Paper-Pencil
Auswertung und Präsentation Ihrer Ergebnisse
gemäß Ihrer Anforderungen sowie unter Berücksichtigung des Datenschutzes
Erstellung eines umfassenden Ergebnisberichts für Ihre Unterlagen
partizipative Maßnahmenentwicklung und Entwicklung konkreter Handlungsmöglichkeiten
Maßnahmenentwicklung in dialogorientierten Workshops gemeinsam mit Entscheidungsträger*innen und Beschäftigten


Nutzen & Chancen

  • Optimieren Sie die Arbeitsplätze Ihrer Beschäftigten für mehr Gesundheit und Wohlbefinden.
  • Beziehen Sie Ihre Beschäftigten in den Prozess ein und erhöhen Sie die Mitarbeiter*innenbindung.
  • Stärken Sie das Bewusstsein der Führungskräfte für psychische Belastungen und Ressourcen für die psychische Gesundheit der Beschäftigten.
  • Verbessern Sie die Arbeitsfähigkeit Ihrer Beschäftigten.


Gute Gründe mit uns zu arbeiten

  • Begleitung und Beratung durch fachlich ausgebildetes sowie erfahrenes Personal.
  • Maßgeschneiderte und unternehmensspezifische Angebotserstellung, Planung und Durchführung.
  • Erfassung von Belastungen, Ressourcen sowie der Beanspruchung für ein ganzheitliches Bild der Arbeitssituation in Ihrem Betrieb.
  • Wir handeln nach den Empfehlungen der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA).


Kosten

Die Kosten richten sich nach dem individuellen Bedarf Ihres Unternehmens. Um sich ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot erstellen zu lassen, kontaktieren Sie uns bitte unter +49 6131 6039840 oder gutentag@arbeitsfaehig.com.

Gefährdungsbeurteilung

Ihre Ansprechpartnerin

Prof. Dr. Anja Liebrich

Prof. Dr. Anja Liebrich

Kontakt:
+49 6131 6039840
anja.liebrich@arbeitsfaehig.com

weitere Angebote

Sie sind auf der Suche nach passenden Seminaren zur Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung? Fragen Sie nach einem unverbindlichen Angebot für eine bedarfsgerechte Inhouseschulung direkt bei Ihnen vor Ort oder stöbern Sie in unserem Seminarverzeichnis.

WebSeminare

Zur ortsunabhängigen Teilnahme an Seminaren nutzen Sie unser WebSeminar-Angebot:
Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung - (k)ein Angstwort

Gefährdungsbeurteilung

Die nächsten Schritte

Mitarbeiterbefragungen

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+