Zum Seitenanfang
online-Forum

 Arbeitsfähig in die Zukunft.

… mit einem erfolgreichen BGM!

Wir unterstützen Sie in allen Bereichen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Hierzu gehören insbesondere der Arbeitsschutz, das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) sowie die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF).

Das macht uns aus:

Unsere Kompetenzen und Erfahrungen sind unsere Stärken.

Das Institut für Arbeitsfähigkeit bündelt sozialwissenschaftliche, betriebswirtschaftliche und psychologische Kompetenzen in einem Team. Wir haben internationale und vielfältige Erfahrungen über alle Branchen hinweg mit Klein-, Mittel- und Großbetrieben. Diese geben uns eine gute Grundlage für unsere Arbeit.

Wir schaffen für Sie maßgeschneiderte Lösungen.

Bei unseren Beratungstätigkeiten zum Arbeitsfähigkeits- und Gesundheitsmanagement– vor allem im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) – suchen wir kreativ und mit Feingefühl nach passenden Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten. Dabei beziehen wir alle Beteiligten aktiv mit ein. Gerne übernehmen unsere qualifizierten Arbeitsfähigkeitscoaches® im BEM das gesamte Fallmanagement.

Wir gestalten mit Ihnen das Haus der Arbeitsfähigkeit.

Unsere Arbeitsgrundlage ist das arbeitswissenschaftlich fundierte und in Wissenschaft und Praxis etablierte finnische Arbeitsfähigkeitskonzept mit dem Haus der Arbeitsfähigkeit.

INQA WAI-Netzwerk.

Wir koordinieren das INQA WAI-Netzwerk, das zu einem der führenden Netzwerke auch in Österreich und der Schweiz gehört. Es setzt sich mit dem Erhalt und der Förderung der Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten auseinander sowie deren Wiedereingliederung.
Dadurch stehen erfahrene Expertinnen und Experten bei Bedarf zur Seite.

 

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+