Zum Seitenanfang

Aktuelles

06.04.2021

Achtsam gesund arbeiten – Gesund führen durch achtsames Handeln

Es wird für Unternehmen immer mehr zur Herausforderung die Mitarbeiter*innen bis zur Rente arbeitsfähig, psychisch gesund und motiviert zu halten. Dabei spielen der demografische Wandel mit seinen Anforderungen, aber auch die jungen Generationen mit Ihren besonderen beruflichen Vorstellungen eine entscheidende Rolle.

 Dabei ist die Balance zwischen den ständigen Anforderungen im Büroalltag und achtsamen Handeln oft sehr schwierig. Der Stress ist häufig so groß, dass der/die Arbeitnehmer*in oft nicht mehr in der Lage ist Prioritäten zu setzen. Er/Sie fühlt sich ausgelaugt, wie gelähmt, reagiert häufig kontraproduktiv und bleibt dadurch mit den Ergebnissen unter seinen/ihren Möglichkeiten.

 Das Achtsamkeitstraining gibt ein Instrument an die Hand, um mit der gegenwärtigen Situation anders umzugehen und den Stressoren aktiv zu begegnen. Das Training schult systematisch die eigene Wahrnehmung und ermöglicht selbstbewusstes und gesundheitsorientiertes Handeln im betrieblichen Alltag zu erlernen.

 Termin: 17. – 18.05.2021 online oder vor Ort in Mainz

 Weitere detaillierte Informationen gibt es unter: https://www.arbeitsfaehig.com/de/42,arbeits-und-beschaeftigungsfaehigkeit/339,achtsam-gesund-arbeiten-gesund-fuehren-durch-achtsames-handeln.html

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+