Zum Seitenanfang

Aktuelles

13.09.2020

6. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagement

Mit dem Thema „BEM im Dialog – wertvoll und erfolgreich“ öffnet das 6. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagment am  10. und 11. Dezember in Berlin seine Tore.

Ein Dialog auf Augenhöhe mit den Beschäftigten ist beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement von zentraler Bedeutung. Das Ziel ist dabei die Balance zwischen Arbeit auf der einen Seite und der individuellen Situation und den Fähigkeiten des Arbeitnehmers auf der anderen Seite wiederherzustellen. Dabei soll die Arbeitsfähigkeit des BEM-Berechtigten – unter systematischer Nutzung aller internen und externen Ressourcen - auf Dauer wiederhergestellt, gefördert und erhalten bleiben.

Das 6. Forum BEM ist als Kommunikations- und Lernplattform zu verstehen und es soll ein lebendiger Dialog zwischen den ExpertInnen einerseits und den Teilnehmenden anderseits entstehen um die Frage, wie ein solcher Dialog im BEM zwischen allen internen und externen AkteurInnen gelingen kann und welche Instrumente dafür notwendig sind, zu klären.

Als besonderer Schwerpunkt steht das Thema Sucht bei diesem BEM Forum im Fokus

Weitere detaillierte Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie hier: https://www.arbeitsfaehig.com/uploads/z-neue%20Uploads/Tagungen/Flyer%202020_6.%20Forum%20BEM_neues%20Datum.pdf

Literatur zum Thema:

Marianne Giesert, Tobias Reuter, Anja Liebrich (Hrsg)
Betriebliches Eingliederungsmanagement 4.0,
Ein kreativer Suchprozess heute & morgen
vsa-Verlag 2018, ISBN 978-3-89965-825-5

 

Prümper, J., Reuter, T. & Sporbert, A. (Hrsg.) (2015). 
Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzten
Ergebisse aus einem transnationalen Projekt
Berlin: HTW

 

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+