Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

01.06.2018

Neues aus dem WAI Netzwerk: Start der Qualifizierung zum zertifizierten Arbeitsfähigkeitscoach im Juni

Die nächste Qualifizierung zum zertifizierten Arbeitsfähigkeitscoach startet mit der  Grundlagenschulung am 19. Juni in Berlin.

Basierend auf dem finnischen Arbeitsfähigkeitskonzept ist das Arbeitsfähigkeitscoaching® als Rahmenkonzept für das Betriebliche Eingliederungsmanagement zu verstehen. Während der Qualifizierung zum zertifizierten Arbeitsfähigkeitscoach werden rechtliche und arbeitswissenschaftliche Grundlagen zum BEM und die Bedingungen auf betrieblicher und außerbetrieblicher Ebene für die professionelle Umsetzung des BEM vermittelt.

Der Schwerpunkt liegt dabei in der konkreten Eingliederung von BEM-Berechtigten (siehe § 167 Abs. 2 SGB IX), d.h. von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen die innerhalb von zwölf Monaten länger als sechs Wochen wiederholt oder zusammenhängend arbeitsunfähig waren.

Dabei erhalten Sie, als Teilnehmende dieser Veranstaltung  für alle notwendigen Schritte im BEM Materialien und Dokumentationshilfen. Diese werden intensiv eingeübt und besprochen. Nach der Grundlagenschulung werden Sie bei Ihrem ersten Fall mit dem neuen Instrument intensiv begleitet und bei allen Fragen unterstützt.

Termin: 19. – 22.06.2018 in Berlin (Grundlagenschulung)

Mehr zum Ablauf der Qualifizierung zum AFCoach®  sowie die Anmeldung zur Ausbildung  finden Sie hier: http://www.arbeitsfaehig.com/de/6,betriebliches-eingliederungsmanagement-(bem)/87,qualifizierung-und-zertifizierung-zum-arbeitsfaehigkeitscoach%EF%BF%BD-(afcoach%EF%BF%BD).html

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter