Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

03.10.2017

Mainzer Kamingespräche: Saisoneröffnung

Jeden ersten Mittwochabend eines Monats in der Herbst- und Winterzeit laden wir zu verschiedenen Diskussions- und Gesprächsrunden mit interessanten Gästen ein.

Beginnen werden wir am 04.10.2017, von 19 – 21 Uhr, mit Marianne Gieserts Buchvorstellung „Von den Ahnen lernen - Das Rechberger Wurzelbuch.“ Ein Einblick in die Ahnengeschichte einer Familie mit den Arbeits- und Lebensbedingungen über 300 Jahre. Ein besonderer Blick auf die Veränderungen der Lebens- und Arbeitswelt und die Art der Menschen damit umzugehen.

Die nächsten Termine:

  • 08.11.2017: "Instrumente der Demografiearbeit", von 19 – 21 Uhr

Gastgeber: Tobias Reuter

Vom 6. bis 13. November 2017 steht Rheinland-Pfalz unter dem Motto der Demografie-Woche, in der zukunftsweisende, Demografiepolitische Projekte Aufmerksamkeit erzielen. Tobias Reuter eröffnet eine Gesprächsrunde, die sich zu Demografie betonten Instrumenten wie dem „Arbeitsfähigkeitscoaching im betrieblichen Kontext“ mit interessanten Gästen austauscht. 

  • 13.12.2017 (auf den 2. Mittwoch verschoben): „Arbeitszeit und Lebenszeit“,
    von 19 – 21 Uhr

Gastgeberin: Marianne Giesert

In dieser Runde stellen wir uns die Fragen: „Was ist eigentlich Zeit? Wie stand (steht) der mitteleuropäische Mensch dazu?“
Der Zeitbezug ist bei der Betrachtung und der Erklärung von Einstellungen zur Arbeit im betrieblichen Alltag, in der Diskussion mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Vorgesetzten hilfreich. Auch wie dies durch Beschleunigungsphänomene verstärkt wird und welche Lösungsansätze es geben kann, soll Thema unseres Abends sein. Als Impulsgeber für dieses Thema freuen wir uns auf den leitenden Betriebsarzt Dr. Jung vom ZDF.

Hier können Sie sich dazu anmelden.

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter