Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

24.11.2016

DEmobbing – Erhalt der psychischen Ressourcen im betrieblichen Alltag

 

 

-Learning by doing!-


Gemäß diesem Motto fand vom 21.11 - 23.11.2016 das Seminar „DEmobbing – Erhalt der psychischen Ressourcen im betrieblichen Alltag“ unter der Leitung von Marianne Giesert und Georg Roessler in Mainz statt.

In den drei Tagen lernten die Teilnehmenden Ursachen von Mobbingstrukturen im Unternehmen zu erkennen und wie DEmobbing im Betrieb mit einer Anerkennungskultur installiert werden kann. Ein zentrales Anliegen des Referenten Georg Roessler war es Mobbing und seine Facetten zu definieren, um sie im betrieblichen Alltag eindeutig aufzudecken.

Besonders hervorzuheben war die praktische Vermittlung des Themas Mobbing – Das erworbene Wissen und die neuen Erkenntnisse erlangten die Teilnehmenden fast ausschließlich über einfache pädagogische Erlebnis- und Rollenspiele, die stetig reflektiert und in der Gruppe diskutiert wurden.

Anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmenden wurde theoretische Grundlagen bildlich untermauert und es konnten Strategien erarbeitet werden, wie z.B. deeskalierende Handlungsschritte bei einer Mobbingsituation.

Durch den regen Erfahrungsaustausch und die interaktiven Gruppenarbeiten leisteten die Teilnehmenden einen großen Beitrag zum Erfolg dieses Seminars – Dafür möchten wir uns nochmal herzlich bei Allen bedanken.

Hier kommen Sie zum Interview mit Georg Roessler.

 

Hier können Sie die nächsten Termine der Seminare finden.

 

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter