Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

27.05.2016

Neuer Universitätslehrgang für Arbeitsfähigkeits- und Eingliederungsmanagement in Wien

Unter der Leitung von Frau Prof. Jasminka Godnic-Cvar, Leiterin des Instituts für Arbeitsmedizin der Medizinischen Universität Wien, Dr. Irene Kloimüller und Renate Czeskleba wird der erste Studiengang vom Oktober 2014 bis Mai 2016 an der Medizinischen Universität in Wien zum „Arbeits- und Eingliederungsmanagement“ durchgeführt. Nach vier Semestern und einer Masterarbeit kann der Master of Science erworben werden. Zielgruppen für diesen Studiengang sind ArbeitsmedizinerInnen, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Arbeits- und OrganisationspsychologInnen, usw.

Marianne Giesert war für das letzte Modul „Internationale Projekte/Programme und Netzwerke“ als Lehrbeauftragte eingeladen. Sie berichtete über die Vielzahl von Arbeitsfähigkeits-Projekten, die über viele Jahre in Deutschland erfolgreich durchgeführt worden sind. Besonderes Interesse fand bei einer interessanten Diskussion das Projekt „BEM-Netz“ und das WAI-Netzwerk, da beide Netzwerke länderübergreifend tätig sind.

Peter Krauss-Hoffmann vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales Berlin/Bonn stellte in diesem Rahmen weitere Netzwerke und Initiativen der Bundesregierung vor und rundete damit die Veranstaltung aus gesellschaftspolitischer Perspektive ab.

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter