Zum Seitenanfang
online-Forum
Menü

Workability-index/ Arbeitsbewältigungsindex (WAI/ ABI)

Der Work Ability Index (kurz „WAI“) ist ein Index zur Bewertung der Arbeitsfähigkeit, der mit Hilfe eines Fragebogens ermittelt wird. Er zeigt auf, inwieweit ein Arbeitnehmer angesichts seiner persönlichen Voraussetzungen sowie angesichts der bei ihm vorliegenden Arbeitsbedingungen in der Lage ist, seine Arbeit zu verrichten.

Der WAI umfasst zehn Fragen, die die physischen und psychischen Arbeitsanforderungen, den Gesundheitszustand und die Leistungsreserven des Arbeitnehmers betreffen. Diesen Fragen werden sieben „WAI Dimensionen“ zugeordnet. Für jede Antwort werden Punkte vergeben, woraus ein Gesamtergebnis zwischen 7 und 49 Punkten resultiert. Der so bestimmte „WAI-Wert“ zeigt einem Beschäftigten, wie hoch die eigene Fähigkeit eingeschätzt wird, die bestehenden Arbeitsanforderungen zu bewältigen.

Hier kommen Sie zum WAI-Leitfaden der BAuA.


Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie auch persönlich:

Tobias Reuter: tobias.reuter@arbeitsfaehig.com

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter