Zum Seitenanfang

Aktuelles

21.11.2020

Verschoben auf 17.05.2021: Workshop: „Mobbing – oder doch nur Minderleister?“

Handelt es sich beim Thema Mobbing wirklich um Personen die durch Kritik, hohen Leistungsdruck und Ausgrenzung zu Opfern werden oder sind es vielleicht nur Minderleister, die den Begriff „Mobbing“ nutzen, um von Ihrer verminderten Leistung abzulenken? Wie erkennt man den Unterschied? Was sind mögliche Mobbingstrukturen im Unternehmen? Wie kann DeMobbing im Unternehmen installiert werden? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Mobbing werden in diesem Erlebnisworkshop beantwortet.

Oft ist der Begriff Mobbing von einer destruktiven Dynamik begleitet, er wirkt sich nicht nur auf die Zusammenarbeit innerhalb einer Abteilung / eines Teams aus und trägt zu einer negativen Stimmung im Büro bei, er kann auch einen wirtschaftlichen Schaden im Unternehmen anrichten. Daher wird in diesem Seminar ein bottom-up Zugang vorgestellt, der insbesondere die Beschäftigten in die Verantwortung für ein konstruktives Betriebsklima einbezieht.

Der Referent Georg Roessler ist langjähriger Deeskalationstrainer und wird die Teilnehmenden während des Seminars begleiten und Ihnen zur Seite stehen.

Neuer Termin: 17.05. – 18.05.2021 in Berlin

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.arbeitsfaehig.com/de/42,arbeits-und-beschaeftigungsfaehigkeit/330,mobbing-oder-doch-nur-minderleister.html

 

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+