Zum Seitenanfang
online-Forum

Achtsam gesund Arbeiten – Gesund führen durch achtsames Handeln

13.05.2019 - 14.05.2019 in Mainz

Seminar

Der Ärger mit dem Kunden, das Gespräch mit der Kollegin, der aktuelle Auftrag, das zu erledigende Projekt: Es schwirren pausenlos Gedanken durch unseren Kopf, wir haben Stress und wir denken sehr viel an Vergangenes sowie Zukünftiges.

Insbesondere in Situationen mit hoher Belastung reagieren viele Menschen kontraproduktiv und erzielen Ergebnisse unter ihren Möglichkeiten. Das Achtsamkeitstraining gibt den Teilnehmenden ein Instrument an die Hand, mit der gegenwärtigen Situation anders umzugehen und den inneren als auch äußeren Stressoren aktiv zu begegnen. Das Training schult systematisch die eigene Wahrnehmung und ermöglicht durch achtsames Beobachten, stressgesteuertes und konditioniertes Reagieren mehr und mehr durch selbstbewusstes und gesundheitsorientiertes Handeln im betrieblichen Alltag zu ersetzen.

Der Workshop vermittelt Strategien zur gesundheits- und alternsgerechten Arbeitsplatzgestaltung und zeigt Ihnen gleichzeitig ein Instrument mit dem Sie Ihren Führungsstil optimieren.

 

Laden Sie sich hier die Seminarbeschreibung mit Anmeldung als PDF herunter.

 

ReferentIn

Marianne Giesert Marianne Giesert: Geschäftsführende Gesellschafterin und Direktorin der Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH, Dipl. Sozialökonomin und Dipl. Betriebswirtin. Sie besitzt einen großen und langjährigen Erfahrungsschatz im Bereich der Erwachsenenbildung und des Betrieblichen Gesundheits- und Arbeitsfähigkeitsmanagements.

Diana Reiter: MBSR-Achtsamkeitslehrerin, langjähriges theoretisches und praktisches Studium der buddhistischen Heilsmeditation und der indischen Yogasysteme.

 

Inhalte:

  • Aktuelle Forschung zum Thema „Achtsamkeit“
  • Burnout-Prävention
  • Achtsamkeitsbasierende Selbstführung und Mitarbeiterführung
  • Achtsamkeitsübung für den Alltag
  • Arbeit gesundheits- und alternsgerecht gestalten
  • Rechtliche Handlungsmöglichkeiten

 

Ihr Nutzen:

  • Gewinnen Sie aktuelles Grundlagenwissen, Einblicke in die gegenwärtige Forschung sowie in rechtliche Handlungsmöglichkeiten
  • Verbessern Sie die Kommunikation und das Betriebsklima durch achtsamkeitsbasierte Führung
  • Lernen Sie Ihre eigenen Stressoren und Ressourcen kennen
  • Entwickeln Sie Handlungsstrategien für neue, effizientere Lösungswege im Unternehmen

 

Zielgruppe:

Die Veranstaltung ist für alle Personen im Betrieb/ in der Organisation konzipiert, insbesondere

  • Führungskräfte und Personalverantwortliche,
  • Betriebsrats-/ Personalratsmitglieder,
  • interessierte Personen aus anderen Bereichen.

 

Termine:

  • 13.-14.05.2019, Mainz
    Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH, Fischtorplatz 23, 55116 Mainz

 

Beginn 1. Tag: 9:30 Uhr, Ende 2. Tag: 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr:

Mitglieder des WAI-Netzwerkes erhalten 5 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

720,00 € zzgl. 120,00 Tagungspauschale und MwSt.

Bei Überweisung der Teilnahmegebühr bis zu zwölf Wochen vor Veranstaltungsbeginn gewähren wir einen Preisnachlass von 10 %.

Hinweise für Weiterbildungsstunden bzw. -punkte:

  • CDMP: Anerkennung von 14 Weiterbildungsstunden für den Certified Disability Management Professional (CDMP)

 

Hinweise zur Freistellung und Kostenerstattung:

  • Betriebsrat, Personalrat, Schwerbehindertenvertrauensperson: Die Freistellung erfolgt nach den § 37, Abs. 6 BetrVG, § 46, Abs. 6 BPersVG, § 179 SGB IX und den entsprechenden Paragrafen der Landespersonalvertretungsgesetze. Für die Kostenerstattung ist es erforderlich, die Teilnehmenden durch einen ordentlichen Beschluss zu entsenden und den Arbeitgeber davon in Kenntnis zu setzen.
  • BetriebsärztInnen: Die Fortbildung erfolgt nach § 2 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz. Die Kosten sind vom Arbeitgeber zu übernehmen.
  • Sicherheitsfachkräfte: Die Fortbildung erfolgt nach § 5 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz. Die Kosten sind vom Arbeitgeber zu übernehmen.
  • Gleichstellungsbeauftragte: Freistellungsmöglichkeiten nach § 10 Abs. 5 BGleiG.

 

Gerne bieten wir Ihnen diese Veranstaltung auch als Inhouseseminar an.

Information und Anmeldung:

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung oder melden Sie sich gerne auch per Mail unter gutentag@arbeitsfaehig.com oder telefonisch unter  +49 (0)6131 6039840 oder per Fax unter +49 (0)6131 6039841 an. Bitte verwenden Sie dazu unsere Vorlage Faxanmeldung.

Wir sind auch gerne persönlich für Sie da:


Prof. Dr. Anja Liebrich: anja.liebrich@arbeitsfaehig.com
Marianne Giesert Marianne Giesert: marianne.giesert@arbeitsfaehig.com

 

Hinweise und Geschäftsbedingungen:

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise und Geschäftsbedingungen zu dieser Veranstaltung.

 

Die nächsten Termine:

13.05.2019 - 14.05.2019 in Mainz

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter