Zum Seitenanfang

Achtsamkeit mitten im (Arbeits-)Leben

Schnupperseminar

Was ist Achtsamkeit und wie hilft Achtsamkeit, Stress im Arbeitsalltag zu reduzieren? Diese Fragen sollen in diesem eintägigen Schnupperseminar durch theoretische Erkenntnisse und praktische Übungen bearbeitet werden.

Internationale Studien belegen, das MBSR (= Mindfulness Based Stress Reduction; Stressbewältigung durch Achtsamkeit) eine heilende und gesundheitsfördernde Wirkung auf den Menschen hat.  Erhalten Sie einen Einblick in Theorie und Praxis und erfahren Sie die Achtsamkeit als gesundheitsfördernde Methode für den Alltag.

 
Hier können Sie sich die Veranstaltungsübersicht mit Anmeldung als PDF herunterladen.


Inhalte

aktuelle Forschung zum Thema „Achtsamkeit“

Burnout-Prävention

Achtsamkeitsübung für den Alltag

Handlungsmöglichkeiten

 

Ihr Nutzen

Gewinnen Sie aktuelles Grundlagenwissen, Einblicke in die gegenwärtige Forschung.
Lernen Sie Ihre eigenen Stressoren und Ressourcen kennen.
Entwickeln Sie individuelle Handlungsstrategien.


ReferentIn

Diana Reiter 

Diana Reiter: MBSR-Achtsamkeitslehrerin, langjähriges theoretisches und praktisches Studium der buddhistischen Heilsmeditation und der indischen Yogasysteme.


Zielgruppe

Die Veranstaltung ist für alle Personen im Betrieb/in der Organisation konzipiert, insbesondere

  • Führungskräfte und Personalverantwortliche,
  • Betriebsrats-/ Personalratsmitglieder,
  • interessierte Personen aus anderen Bereichen.

 

Veranstaltungsort

Termine

Seminarzeiten

Mainz
Institut für Arbeitsfähigkeit
Fischtorplatz 23
55116 Mainz
keine Termine geplant 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Sie möchten nicht auf den nächsten Termin warten? Dann holen Sie sich das Seminar als Inhouseveranstaltung zu sich ins Unternehmen! Stellen Sie einfach jetzt eine Anfrage: gutentag@arbeitsfaehig.com.


Teilnahmegebühr

Mitglieder des INQA WAI-Netzwerks erhalten 5 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

380,00 € zzgl. 70,00 € Tagungspauschale und MwSt.

Bei Überweisung der Teilnahmegebühr bis zu zwölf Wochen vor Veranstaltungsbeginn gewähren wir einen Preisnachlass von 10 %.


Hinweise für Weiterbildungsstunden bzw. -punkte

Für dieses Seminar werden 7 Weiterbildungsstunden für den Certified Disability Management Professional (CDMP) sowie den Arbeitsfähigkeitscoach® (AFCoach®) anerkannt. 


Hinweise zur Freistellung und Kostenerstattung

  • Betriebsrat, Personalrat, Schwerbehindertenvertrauensperson: Die Freistellung erfolgt nach den § 37, Abs. 6 BetrVG, § 46, Abs. 6 BPersVG, § 179 SGB IX und den entsprechenden Paragrafen der Landespersonalvertretungsgesetze. Für die Kostenerstattung ist es erforderlich, die Teilnehmenden durch einen ordentlichen Beschluss zu entsenden und den Arbeitgeber davon in Kenntnis zu setzen.
  • BetriebsärztInnen: Die Fortbildung erfolgt nach § 2 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz. Die Kosten sind vom Arbeitgeber zu übernehmen.
  • Sicherheitsfachkräfte: Die Fortbildung erfolgt nach § 5 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz. Die Kosten sind vom Arbeitgeber zu übernehmen.
  • Gleichstellungsbeauftragte: Freistellungsmöglichkeiten nach § 10 Abs. 5 BGleiG.

 

Information und Anmeldung

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung oder melden Sie sich gerne auch per Fax unter +49 (0)6131 6039841 an. Bitte verwenden Sie dazu unsere Vorlage Faxanmeldung.


Hinweise und Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise und Geschäftsbedingungen zu dieser Veranstaltung.

 

Marianne Giesert

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist

Marianne Giesert: marianne.giesert@arbeitsfaehig.com

Derzeit sind keine Termine geplant.

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+