Zum Seitenanfang
Menü

Qualifizierung Digitalisierung im Garten- und Landschaftsbau

03.05.2021 - 07.05.2021 in Dresden
07.06.2021 - 11.06.2021 in Dresden
09.08.2021 - 13.08.2021 in Großbeeren

Die berufliche Weiterqualifizierung „Digitalisierung“ wird im Rahmen des sozialpartnerschaftlichen Qualifizierungsprojekts GaLa-Q angeboten und erprobt.

 

Laden Sie sich hier unseren Flyer als PDF-Datei herunter.

 

Was ist GaLa-Q?

Das Projekt GaLa-Q soll die Weiterbildungsstruktur im GaLaBau berufsstädnisch weiterentwickeln.

 

Was ist die Motivation für das Projekt GaLa-Q?

  • Attraktivitätssteigerung des Berufsbildes Landschaftsgärtner*in (Karriereperspektiven)
  • Stärkung der Bindung der Beschäftigten
  • Sicherung des konkreten Fachkräftebedarfs

 

An wen richtet sich die Qualifizierung?

Die Qualifizierung richtet sich Personen, die als Treiber digitaler Veränderung von Arbeits- und Geschäftsprozessen in Unternehmen des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus von der Geschäftsführung autorisiert sind, die digitale Transformation von der analogen in eine digitale Welt betrieblich sinnvoll umzusetzen.

 

Was sind die Schwerpunktthemen und Zeitansätze der Qualifizierung?

Die Qualifizierung teilt sich in fünf Schwerpunktthemen ein und dauert insgesamt
5 Tage.

  1. Dokumentenmanagement (Dauer 1 Tag)
  2. Digitale Bauakte (Dauer 1 Tag)
  3. Digitales Aufmaß (Dauer 1 Tag)
  4. Betriebliche Kommunikation – Social Media (Dauer 1 Tag)
  5. General Management (Dauer 1 Tag)

 

Veranstaltungsort

Termine

Berufsbildungswerk des sächs. Garten-,
Landschafts- und Wasserbaus e. V.
Gompitzer Str. 24
01157 Dresden

03.05.2021 - 07.05.2021

07.06.2021 - 11.06.2021

Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e. V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

09.08.2021 - 13.08.2021

 

Wer kann teilnehmen?

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Weiterqualifizierung im Bereich Baustellenleitung sind:

  • abgeschlossene Berufsausbildung Gärtner/ Gärtnerin, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • alternativ: vergleichbare Qualifikation mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau
  • einschlägige Kenntnisse und Fertigkeiten in den Tätigkeitsbereichen Bau- und Vegetationstechnik sowie Erfahrung im Tätigkeitsbereich Assistenz der Baustellenleitung
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung

 

Wie hoch sind die Kosten und Ihr Aufwand?

Die Seminargebühren trägt das Sozialpartnerprojekt GaLa-Q.

Ihr Aufwand im Überblick:

  • Freistellungen für die Dauer der Qualifizierungen
  • Übernahme von Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten
  • geringfügiger Verwaltungsaufwand für die Abrechnung mit dem Europäischen Sozialfonds ESF

 

Wie kann ich mich anmelden?

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung oder melden Sie sich gerne auch per Fax unter +49 (0)6131 6039841 an. Nutzen Sie für die Anmeldung per Fax unseren Flyer.

 

Wo erfahre ich mehr?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatz bau e.V.
Berufsbildung, Aus-, Fortbildung, Bildungspolitik
Marian Grabowski
Tel.: +49 (0)2224 7707 34
m.grabowski@galabau.de

INIFES Internationales Institut für Empirische
Sozialökonomie gGmbH
Alexander Kühl
Tel. +49 (0)821 243694-0
kuehl@inifes.de

Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH
Tobias Reuter
Tel. +49 (0)6131 6039840
tobias.reuter@arbeitsfaehig.com

Die nächsten Termine:

03.05.2021 - 07.05.2021 in Dresden
07.06.2021 - 11.06.2021 in Dresden
09.08.2021 - 13.08.2021 in Großbeeren

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+