Zum Seitenanfang
online-Forum
Arbeitsfähig in die Zukunft

Referenzdaten


Die bisherige Datenbank umfasst über 11000 (anonyme) Datensätze. Unser Ziel ist es, den WAI-Anwendern berufsspezifische Referenzdaten zur Verfügung zu stellen. Damit können sie ihre WAI-Ergebnisse besser eingeordnen und ggf. Risikogruppen identifizieren. Aufgrund des Umfangs der Stichprobe und der nicht-zufälligen Erhebung können diese Daten nur zu Vergleichszwecken dienen, sind aber keine "Normdaten".

 

Wer erhält Referenzdaten?

Wenn Sie eigene WAI-Daten erhoben haben und uns diese zusenden, stellen wir Ihnen im Gegenzug Daten aus unserer Datenbank zur Verfügung, die nach Tätigkeit und Altersgruppen differenziert sind. Dies ist bisher nur für einige Tätigkeiten möglich.

 

Auch wenn Sie keine Referenzdaten brauchen (weil Sie andere Vergleichsformen wählen), würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Daten überlassen! Nur so könenn wir den Referenzdatensatz weiter ausbauen und damit schrittweise Vergleiche für mehr Berufsgruppen ermöglichen.

 

Was wird "öffentlich"?

 

  • Die Referenz-Datenbank enthält keine Datensätze, die Personen zugeordnet werden können. Die Anonymisierung muss bereits vor der Zusendung an das Netzwerk stattfinden.
  • Die Datenbank enthält keine Namen von Unternehmen, in denen die WAI-Erhebungen stattgefunden haben.
  • Und hier noch die Antwort auf eine oft gestellte Frage: Auch die Netzwerkmitglieder haben nicht automatisch Zugriff auf die Referenzdaten. Die anonymisierten Daten werden nur einmalig und zweckbestimmt an WAI-Anwender ausgehändigt, die selber Daten in die Datenbank eingespeist haben.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Interesse an bestimmten Referenzdaten haben. Da wir manche Referenzdaten je nach Anfrage neu zusammenstellen müssen, sollten Sie fuer Ihre Anfrage eine Bearbeitungszeit von mindestens 3 Wochen einplanen.