Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

08.03.2018

Internationaler Frauentag 2018

Der heutige Internationale Frauentag wird seit dem 8. März 1917 begangen, als Arbeiterinnen aus Petrograder Fabriken in Russland auf die Straße gingen, um gegen Hunger und schlechte Arbeitsbedingungen zu demonstrieren. In Gedenken an die jahrzehntelangen und immer noch anhaltenden Anstrengungen um die Gleichberechtigung der Frau wird der Internationale Frauentag heute in vielen Ländern zelebriert, so auch in Deutschland. Denn trotz der zahlreichen Fortschritte in Sachen Gleichberechtigung stehen Frauen auch heute noch Männern in einigen Dingen nach. So sind sie laut Statistischem Bundesamt öfter von Altersarmut betroffen, erhalten im gleichen Beruf weniger Gehalt als Männer und sind häufiger Opfer häuslicher Gewalt.

Es gilt also immer noch vieles zu ändern bis wir auch in Deutschland von Gleichberechtigung sprechen können. Der Weltfrauentag sollte zum Anlass genommen werden, um weitere Fortschritte zur Gleichstellung der Frau in die Wege zu leiten.

Quellen: www.welt.de und www.spiegel.de
Bildquelle: anhnhidesign/pixabay.com/de

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter