Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

07.12.2017

Frischer Wind beim Sylter Inseltreffen

Am Mittwochvormittag startete das Sylter Inseltreffen mit gesundheitspolitischen Diskussionen über Prävention im Rahmen der Digitalisierung und Arbeit 4.0. Input kam dabei von Vertretungen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und des Verbands der Ersatzkassen. Rege diskutierend, welche Möglichkeiten und Blockaden bestünden, gingen die Teilnehmenden in eine kurze Mittagspause. An rauer See wurden anschließend Stärken gestärkt, Kopf und Körper gelockert und das Gehirn mit neuen Aufgaben und neuem Sauerstoff erfrischt. Am Nachmittag schlug der Kriminalist Roland Buß einen höchst interessanten Bogen von der Vernehmungsarbeit Krimineller zu guter Führungspraxis mithilfe von Vertrauen, Menschlichkeit und Respekt. Bei einem Besuch der Sylter Welle und kurzweiligen Spielen klang der Abend langsam aus. Am heutigen Donnerstag freuen wir uns vor allem auf die Vorstellung betrieblicher Best Practice-Beispiele.

Zurück